Home
Wir über uns
Lesungen / Termine
Büchersortiment
Spielwaren
Spielt mit uns
Bürobedarf
Papeterie / Basteln
Buchbinderei
Bildereinrahmung
NEWS
Kontakt / Impressum

________________________________________________________________________________________

 

Spielt mir uns!


Spielt Ihr gerne mit der Familie und Freunden?

Dann bewerbt Euch bei uns als Spiele-Tester!

Einige unserer kleinen und großen Kunden haben dies bereits getan und nachfolgend

möchten wir Ihnen zeigen was dabei herausgekommen ist.

 

Lasst Euch inspirieren!

 

 

Regenbogen-Land von Amigo

 

 

Der Regenbogen hat seine Farben verloren! Wie Regentropfen sind sie

heruntergefallen. Schnell beginnt ihr, seine Farbtropfen einzusammeln

um sie dem Regenbogen zurückzugeben.

Aber Vorsicht: Der böse Zauberer will die Farben auch für sich haben!

Gemeinsam müsst ihr vor ihm mit den Farben zum

Regenbogen gelangen. Werdet ihr schneller sein als er?

 

 

positiv:

- Die Aufmachung mit den bunten Glassteinen ist sehr schön

- Alle spielen gemeinsam gegen den bösen Zauberer, entweder

  er gewinnt, oder die anderen Spieler!

- Man darf seine Würfe verschenken, um einem anderen

  Mitspieler zu helfen!

  

 negativ:

- Der Zauberer kommt so spät ins Spiel, dass er eigentlich keine

  Chance mehr hat zu gewinnen! Dadurch fehlt ea an Spannung

  und das Spiel wird schnell langweilig!

 

 

__________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

Von Drachen und Schafen von Kosmos

 

Einer der Spieler ist ein mächtiger Drache, der farbenprächtige Schafe jagt und sie im Tausch gegen Schätze einsetzt. Doch Vorsicht! Die Mitspieler haben dasselbe Ziel und versuchen den Drachen aufzuhalten.

Das Besondere bei diesem Spiel: Die Spieler entscheiden immer wieder aufs Neue, welche Kartenseite sie nutzen wollen. Die Seite mit bunten Schafen, ohne die nichts geht, oder die Seite mit wertvollen Schätzen und hilfreichen Aktionsmöglichkeiten.

______________________________________________

 

Spielanleitung: Am Anfang ein bisschen schwer zu verstehen, aber wenn man 3 bis 4 Mal gespielt hat, dann versteht man es. Sehr komplexe Spielregeln, die jeweils abgestimmt sind auf die Zahl der Mitspieler (2 bis 4). Vorsicht "Suchtgefahr" - in drei Wochen haben wir sechs mal in unterschiedlichen Besetzungen gespielt!

 

Spielaufbau: Sehr einfach aufzubauen, da es ein Kartenspiel ist.

 

Spieldauer: Eine dreiviertel Stunde bis anderthalb Stunden, perfekt für Familienfeiern und am Abend, wenn noch genügend Zeit bleibt vorm Zubettgehen.

 

Ziel des Spiels: So viele Punkte wie möglich sammeln durch Schätze auslegen - umso wertvoller, desto besser. Als Zusatz können Höhlen beim Punktesammeln eingesetzt werden. Die Mitspieler versuchen durch Aktionskarten die Anderen aufzuhalten. Glück beim Kartenziehen sowie Geschick, Kombinationsgabe und strategisches Denken beim Ausspielen sind gefragt. Manchmal werden Pläne durchkreuzt, dann muss schnell umgedacht werden.

 

Altersangabe: Ab 9 Jahre ist völlig OK, weil erstens müssen die Mitspieler teilweise mehr als zehn Karten halten können; sie clever miteinander kombinieren und auslegen. Ausserdem haben die Karten recht gruselige, düstere Bilder, die Anfangs auch schwer zu unterscheiden sind. Deshalb ist es gut, wenn mitspielende Kinder schon lesen können. Auch Jugendliche und Erwachsene haben ihren Spass daran.

 

Top: Gut für Jungs (Sammelleidenschaft wird bedient) und Drachen sind eh gut. Super zum Mitnehmen zu Familienfesten oder als Geschenk für gleichaltrige Freunde, Preis-Leistung passt.

 

 Es folgen noch mehr Berichte!

 

Top

BÜCHER, BÜROBEDARF, SCHREIBWAREN, SPIELWAREN, PAPETERIE, BUCHBINDEREI, BILDEREINRAHMUNG